Latinum nachholen in Hamburg und Schleswig-Holstein

Latein-Crashkurse in Hamburg

Für alle Studenten oder Schüler mit Abiturzeugnis, die zügig und unkompliziert das Latinum nachholen oder Lateinkenntnisse (kleine Latinum) mit Zertifikat erwerben müssen in Schleswig-Holstein oder in der Hansestadt Hamburg, bietet die Academia Linguae zweimal im Jahr jeweils in den Semesterferien spezielle Crashkurse in Hamburg an.

Latinum in 4 Wochen oder Lateinkenntnisse in 3 Wochen in Hamburg

Unser Crashkurs  hat das Ziel, sowohl grundlegende Kenntnisse auf dem Niveau der Caesar-Lektüre, als auch auf dem Niveau des (Großen) Latinums zu vermitteln. Informieren Sie sich bitte vorher oder während der Kurszeit, welche Kenntnisse Sie benötigen und welche Prüfungsart (fakultätsintern, universitätsintern oder staatlich anerkannt) Sie absolvieren möchten. Wir bereiten Sie gezielt auf Ihre gewünschte Prüfung vor und bescheinigen Ihnen aufgrund einer bestandenen Klausur den entsprechenden Kenntnisstand.

Latinum in 4 Wochen in Hamburg - Leistungen

Kursräume an der Ev. Hochschule
Für Anfänger & Fortgeschrittene
Intensives & effektives Lernen in kleinen Gruppen
Individuelle Betreuung durch erfahrene Lehrkräfte
Erwerb von Lateinkenntnissen (kleines Latinum) für das Studium (Zertifikat)
Übersetzen originaler Prüfungstexte aus den letzten Jahren

Optimale Vorbereitung auf die staatliche Latinumsprüfung in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Bremen und Schleswig-Holstein

Hohe Erfolgsquoten!

Latein-Intensivkurse in den Wintersemesterferien 2021

Latinum
780 €22.2.-20.3.21
  • 4 Wochen
  • Latein-Intensivkurs
  • Mo-Fr 9.-17 Uhr
  • Sa 9-12 Uhr
  • Gruppe:
  • max. 12 TN
  • 196 Schulstunden
  • Ziel: Latinum
Lateinkenntnisse
660 €22.2.-13.3.21
  • 3 Wochen
  • Latein-Intensivkurs
  • Mo-Fr 9.-17 Uhr
  • Sa 9-12 Uhr
  • Gruppe:
  • max. 12 TN
  • 148 Schulstunden
  • Ziel: Lateinkenntnisse

Latein-Intensivkurse in den Sommersemesterferien 2021

Latinum
780 €26.7.-21.8.21
  • 4 Wochen
  • Latein-Intensivkurs
  • Mo-Fr 9.-17 Uhr
  • Sa 9-12 Uhr
  • Gruppe:
  • max. 12 TN
  • 196 Schulstunden
  • Ziel: Latinum
Lateinkenntnisse
660 €26.7.-14.8.21
  • 3 Wochen
  • Latein-Intensivkurs
  • Mo-Fr 9.-17 Uhr
  • Sa 9-12 Uhr
  • Gruppe:
  • max. 12 TN
  • 148 Schulstunden
  • Ziel: Lateinkenntnisse

Feedback ehemaliger Kursteilnehmer in Hamburg

Liebes Team von Academia Linguae,

ich habe im März euren Kurs in Hamburg besucht. Unser Dozent war ein großartiger, sehr engagierter und kompetenter Lateinlehrer, bei dem ich viel gelernt habe. Ich hoffe, dass noch viele eurer Schüler die Freude haben werden, von ihm unterrichtet zu werden. Ich habe gerade mein Ergebnis der Latinums-Klausur von der CAU Kiel bekommen und mit einer Zwei bestanden, bin also sehr zufrieden und fand die Prüfung sehr einfach, weil ein im Kurs als Klausur gestellter Text als Prüfungstext drankam 🙂

Mit vielen Grüßen

Fabia F.

Liebes Lateinteam,
Ich habe den Kurs in Hamburg gemacht und ich kann es nur empfehlen! Ich hatte einige Vorkenntnisse und konnte diese gut einbringen. Ich habe jedoch auch viele neue Dinge gelernt und wurde viel sicherer in der Übersetzung.

Danke für den netten Kurs.

Liebe Grüße,

Tobi

Webinar-Onlinekurse

Eine Alternative zum Präsenkurs sind unsere 4- oder 5-wöchigen Live-Webinarkurse in den Semesterferien.
Im virtuellen Klassenzimmer leitet der Lateindozent, den Du sonst in unserem Präsenkurs vor Ort im Seminarraum hättest, den Unterricht.
Du kannst ihn und die anderen Kursteilnehmer auf deinem Bildschirm sehen und am Lateinkurs teilnehmen!
Fragen, Antworten, Aufgaben – alles wie im Präsenz-Unterricht, nur eben virtuell.

Semesterferienkurse

Melde Dich jetzt online für den Lateinkurs in Hamburg an & bereite Dich in 4 Wochen optimal auf Deine Latinumsprüfung vor!

academia-linguae

Latinum24 ist ein Informationsportal der Academia Linguae für Schüler und Studenten rund um das Thema: Latinum, Lateinkenntnisse, Vorbereitung Latinumsprüfung, Latein lernen, Adressen der Gymnasien, Kontaktadressen der Studienberatungen an den Universitäten, Kontaktadressen der Bezirksregierungen und Schulämter in in Deutschland, Österreich und der Schweiz..

Menü